Plug & Play - jetzt auch bei IQ-Instrumenten von KLS Martin

Die neuen bipolaren Gefäßversiegelungsklemmen marClamp® IQ besitzen eine intelligente Instrumentenerkennung. Beim Einstecken des Instrumentes wird am HF-Generator automatisch die dem Instrument zugehörige Stromform mit einer Defaultleistung eingestellt.

Sofern der für das Instrument notwendige Strom bereits voreingestellt ist, bleibt dieser mit den eingestellten Leistungswerten vorhanden, d.h. die im maxium® implementierte und bewährte Programmphilosophie bleibt weiterhin erhalten. Die marClamp®-IQ-Instrumente sind mit einen fest verbundenen geräteseitigen Stecker versehen, der in Kombination mit dem Martin HF-Generator maXium® (ab Hardware 06 und ab Software V3.398) diesen Anwendervorteil ermöglicht.

Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr zum Thema.

Zur Produktseite