KLS Martin WORLD: Mehr Raum für chirurgischen Fortschritt

Chirurgischer Fortschritt lebt vom Austausch der Ideen. Wir haben einen Ort dafür geschaffen: KLS Martin WORLD in Tuttlingen.

Mit dem neuen Schulungs- und Ausstellungszentrum schafft KLS Martin mehr als nur eine zusätzliche Möglichkeit zur Produktpräsentation und Kundenberatung. Wir laden unsere Kunden zum gemeinsamen Dialog und Wissenstransfer ein. So bildet die KLS Martin WORLD den Rahmen für neue Ideen, Innovationen und die Grundlage für die Weiterbildung unserer Kunden auf hohem Niveau.

Ausstellung: Anschaulich, informativ, interaktiv

Wo kommt KLS Martin her? Wie hat sich das Unternehmen entwickelt? Für welche Werte steht es, und welche Innovationen hat es hervorgebracht? Unsere Ausstellung vermittelt einen Eindruck davon und zeigt zugleich einen beeindruckenden Ausschnitt Geschichte der Medizintechnik.

Auf 350m² erwartet Sie eine unvergleichliche Produktvielfalt mit Exponaten der neuesten Generation und interessanten Informationen, die Sie mit einem Fingertipp vertiefen können. Und das alles nicht einfach zum Anschauen und Nachlesen, sondern zum Anfassen und Begreifen.

 

Das Zentrum der Ausstellung bildet der modulare Operationssaal. Ausgestattet mit modernster Medizintechnik von KLS Martin und unseren Partnern veranschaulicht er, wie ein zukunftsweisender, integrierter OP gestaltet werden kann.

Hörsaal

Er ist das Herzstück des Gebäudes: unser Hörsaal. Bis zu 100 Gäste finden hier Platz. Ausgestattet ist er mit modernster Medientechnik- perfekt für Live-OP. Übertragungen oder auch Konzerte, vor allem aber für Vorträge und Schulungen.

Workshop und Beratung

Alles, was das Chirurgenherz begeht, haben wir in die KLS Martin WORLD integriert- vom vollständig ausgestatteten OP bis hin zu drei Workshop- und fünf Besprechungsräumen für praxisnahe Trainings und Konferenzen aller Art. Nicht zu vergessen die Reinigungs- und Sterilisationseinheit.

Seien es Meetings, Trainings, Seminare oder Schulungen- wer nicht persönlich dabei sein kann, wird einfach zugeschaltet via Videokonferenz mit modernster Medientechnik.

Empfang und Cafeteria

Wir haben die Decken extra hoch angesetzt, damit Sie mehr Raum für weite Gedanken haben.
Empfang, Cafeteria und Aufenthaltsbereiche sind offen, freundlich und großzügig gestaltet- mit einladenden Ecken für den informellen Austausch auf allen Ebenen.

Fotografie: Thomas Hansmann, Brigida González, Atelier Brückner /Daniel Stauch