diomax® PLDD

KLS Martin ermöglicht mit dem modernen Lasersystem diomax® 1550 und dem Zubehör für die Perkutane Laser-Diskus-Dekompression (PLDD) eine minimalinvasive Therapie der Bandscheibe.

Diomax® 1550 | das innovative System für die PLDD

Die Wellenlänge des diomax® 1550 wird aufgrund des hohen Wassergehalts im Nucleus Pulposus sehr gut absorbiert und erzeugt dort schon mit geringer Leistung einen schnellen und optimalen Vaporisationseffekt.

Die dünne und flexible Bare Fiber erzeugt kleinstmögliche Spotgrößen bei höchster Präzision. Mithilfe der langen Feinnadel kann sie zügig in die betroffene Bandscheibe eingeführt und mit dem Y-Adapter unkompliziert fixiert werden.


Die Vorteile der PLDD gegenüber offenchirurgischen Verfahren sind die Lokalanästhesie, die kurze OP-Dauer, eine geringe Komplikations- und Entzündungsrate sowie eine schnelle Mobilisation und Schmerzreduktion beim Patienten – der Krankenhausaufenthalt und die Rehabilitationszeit verkürzen sich enorm!

Anwendungsgebiete

Download Broschüren