KLS-Martin-Mikroinstrumente | Perfekt für die Hand des Operateurs

Keine Frage, jeder operative Eingriff verlangt Geschick und Fingerspitzengefühl. Doch manche verlangen mehr als das: Operationen, die unter dem Mikroskop durchgeführt werden; oder Nähte an Sehnen, Nerven und Gefäßen. Hier ist höchste Sorgfalt gefragt, die mit der Hand allein und durch das bloße Auge nicht mehr gewährleistet ist.

Hochpräzise, ultraleichte Mikro-Instrumente für feinste Eingriffe

KLS Martin hat die richtigen Instrumente dafür. Hochpräzise, ultraleichte Mikro-Instrumente für feinste Eingriffe: zuverlässige, exakt ausbalancierte Pinzetten, Scheren, Nadelhalter, die perfekt in der Hand des Operateurs liegen. Aus Stahl oder Titan. Mit diamantierten Arbeitsenden für eine besonders lange Standzeit.

Diamantierte Arbeitsenden | Safety-Wave-Sicherheitsverschluss

Enden gut, alles gut: Diamantierte Arbeitsenden verlängern die Standzeit der Instrumente und verbessern die Funkitonalität. Der geschwungene Safety-Wave-Sicherheitsschluss stabilisiert die Instrumente und verhindert, dass sich das Nahtmaterial in den Enden der Scheren oder Nadelhalter verfängt.

Vollkommene Instrumente in Stahl und Titan

Die Mikro-Instrumentenserie aus Edelstahl zeichnet sich aus durch Robustheit, Langlebigkeit und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie sind außerordentlich pflegeleicht und durch ihre glasperlengestrahlte Oberfläche nahezu reflexionsfrei.

Mikro-Scheren in Titan / Stahl 
Mikro-Nadelhalter in Titan / Stahl 
Mikro-Pinzetten in Titan / Stahl