IXOS® Radiusplattensystem

Das multidirektional, winkelstabile Komplettsystem zur Versorgung von akuten Radiusfrakturen.

Einfach clever

Die am häufigsten zu versorgende Fraktur ist die Radiusfraktur.

Dank der technischen Möglichkeiten und der stetigen Verfeinerung können diese Frakturen heute häufig mit multidirektional winkelstabilen Radiusplatten versorgt werden.

KLS Martin bedient hier mit nur wenigen, doch vielseitig einsetzbaren Instrumenten ein breites Spektrum verschiedener Versorgungsmöglichkeiten.

Durchdachtes Lagerungssystem

Mit IXOS® steht ein ganzheitliches und einfach zu bedienendes Radiusplattensystem zur Verfügung. Dieses beinhaltet sowohl palmare, dorsale als auch laterale Platten, die mit modernen smartDrive®-Schrauben fixiert werden.

IXOS® fördert durch eine intelligente Farbcodierung die sichere und intuitive Handhabung der Instrumente, die entsprechend des OP-Verlaufs angeordnet sind. Moderne ergonomische Silikonhandgriffe verbessern die haptische Wahrnehmung und die auf dem Honigwabenprinzip basierende Lagerung bietet vor allem Effizienz in der Aufbereitung. Für dieses funktional ausgereifte Design wurde IXOS® mit dem renommierten iF design award 2011 ausgezeichnet.

IXOS® Instrumente 
IXOS® Lagerung 
IXOS® Rondell