Kontakt

News

News Details

Karriere - Top News Karriere

Das Unternehmen Karl Leibinger Medizintechnik am Standort in Mühlheim gehört zu „Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben“ im Bereich der Medizintechnik. „Deutschland Test“ und das Wirtschaftsmagazin Focus-Money untersuchten dafür im Jahr 2019 die 20.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen des Landes.

Karl Leibinger Medizintechnik ist ein Familienunternehmen und gehört zur KLS Martin Group. Nachwuchsförderung, ein qualitativ hohes Ausbildungsniveau sowie ein vielseitiges Ausbildungsprogramm gehören dort zur Tradition. Seit über 100 Jahren bildet das Unternehmen mit Sitz in Mühlheim selbst aus und ist stolz darauf. Jedes Jahr werden rund 15 Auszubildende eingestellt. Gemeinsam mit dem Standort Tuttlingen beschäftigt die Unternehmensgruppe 44 Auszubildende in zehn unterschiedlichen Ausbildungsberufen. Darunter Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker, Technische Produktdesigner, Industriekaufleute oder duale Studenten in den Fachrichtungen International Business oder Maschinenbau.

Relevant für die Beurteilung der Ausbildungsqualität waren in der Studie unter anderem die Teilaspekte „Ausbildungserfolg“, „Ausbildungsvergütung“, „Ausbildungsquote“ sowie zusätzliche Angebote für Auszubildende. Die Auszubildenden und Studenten bei der KLS Martin Group bekommen ein faires Gehalt, arbeiten in einer modernen Lehrwerkstatt, erweitern ihr Wissen durch vielseitige praxisbezogene Projekte und werden von den Einführungstagen bis zur Prüfungsvorbereitung betreut und gefördert. Am Ende der Ausbildung werden in der Regel alle Auszubildenden übernommen.

Zusatzleistungen wie Englischunterricht, Firmenfitness, Yoga, jährliche Azubi-Ausflüge und Mitarbeiter-Events, sowie die Möglichkeit zum Auslandsaufenthalt sind nur wenige der Vorzüge, die Azubis der Unternehmensgruppe genießen können.

Junge Menschen im Betrieb auf ihrem Weg zu qualifizierten Mitarbeitern und reifen Erwachsenen zu begleiten und zu unterstützen, ist für die Unternehmensgruppe eine Herzensangelegenheit. „Ausbildung mit Zukunft, darauf legen wir viel Wert, denn der Großteil unserer Fach- und Führungskräfte kommt aus den eigenen Reihen und darauf sind wir sehr stolz“, bestätigt auch Christian Leibinger, geschäftsführender Gesellschafter. Das gute Abschneiden des Unternehmens in der Studie zur Ausbildungsqualität bestärke die Verantwortlichen darin, dem Thema auch in Zukunft die gebührende Beachtung zu schenken.

Zur Studie