Kontakt

News

Unternehmen

Beim diesjährigen Kongress der European Conference on General Thoracic Surgery in Dublin präsentierten unsere Kollegen aus dem Produktmanagement und dem Vertrieb gemeinsam mit unserem lokalen Fachhändler Lynton aus Großbritannien unsere Produktinnovationen in den Bereichen HF-Chirurgie, Gefäßversiegelung und chirurgische Lasersysteme.

Der Fokus unseres Standes lag auf unserem diodengepumpten Nd:YAG-Laser Limax® 120. Dessen Einsatz im OP anhand von OP-Videos und Animationen präsentiert wurde. So konnten die Besucher, überwiegend Thoraxchirurgen aus Europa aber auch aus der ganzen Welt, den Laser direkt am Stand im Einsatz sehen. Besonders begeistern konnten wir diese durch die Vereinigung von hervorragenden Schneide- und Versiegelungseigenschaften mit einer sofortigen Blutstillung am Lungengewebe. Neben der Vorstellung der Produkte bot der ESTS auch eine ideale Plattform für uns, den persönlichen Kontakt mit unseren Kunden und lokalen Vertriebspartnern zu pflegen und zu stärken.

Darüber hinaus sponserten wir dieses Jahr gemeinsam mit den Referenten Prof. Dr. Bernward Passlick (Freiburg), Prof. Dr. Thomas Graeter (Löwenstein) und Dr. Apostolos Nakas (Leicester, Großbritannien) ein Lunch-Symposium zum Thema „latest developments in laser-assisted VATS procedures“. Hierbei wurde speziell der minimalinvasive Eingriff bei laserassistierten Lungenmetastasektomien vorgestellt und diskutiert. 

Abschließend dürfen wir auf einen rundum gelungenen Kongress zurückblicken und freuen uns schon jetzt auf den 28. ESTS-Kongress in Den Haag vom 31. Mai bis zum 03. Juni 2020.